Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Kreidegruben

 
 
 

Auf den Trockenrasenböden der Grube Saturn  befinden sich zahlreiche gefährdete Arten der Trockenrasengesellschaft wie z. B. verschiedene Knabenkräuter und andere Orchideen. Kalktrockenrasen gehören zu den artenreichsten Pflanzengesellschaften in Europa und sind nach der FFH-Richtlinie als geschützte Biotope zu erhalten. Blütezeit der Knabenkrautarten ist Ende Mai / Anfang Juni.

 

 

 

 

 

 

 Wanderungen durch die Kreidegrube Saturn zur Orchideenblüte

 

können nicht mehr angeboten werden, da die Grube im Juni 2017 vom Betreiber für Gruppen gesperrt wurde

 

 

 

 

 

 Fotoexkursion in die Grube Heidestraße

 

Am Sonntag, den 24. September  ist eine Wanderung in die Grube Heidestraße geplant. Es gibt viele Informationen zum Thema Kreide aber auch genug Zeit zum Fotografieren in der aktiv betriebenen Grube.

WICHTIG:

Wer Interesse an dieser Wanderung hat, nimmt bitte bis zum 30. Juni Kontakt mit mir auf. Alle Interessenten bekommen weitere Informationen, den genauen Treffpunkt und die notwendigen Unterlagen für eine Haftungsverzichterklärung zugesandt, die vom Betreiber der Grube verlangt werden. Max. Teilnehmerzahl: 30